Mit Begeisterung dabei! Projektbegleitung IdeenMachenSchule 2017/2018.

Auch im Schuljahr 2017/2018 geht IdeenMachenSchule wieder an den Start. Und wir ‚laufen‘ mit. Wir freuen uns sehr, den thüringenweiten Projektwettbewerb, initiiert und gefördert durch die Thüringer Energie AG (TEAG) abermals, im für uns nunmehr dritten Wettbewerbsdurchgang mit Pressearbeit und Veranstaltungsmanagement zu begleiten.

IdeenMachenSchule ist ein thüringenweiter Projektwettbewerb für Mädchen und Jungen der Klassenstufen 1 bis 12 und versteht sich als Initiative zur Förderung eines kreativen und gemeinschaftlichen Wirkens junger Menschen. Schulen, Schulklassen oder Schülergruppen sind aufgerufen, ihr schulisches Umfeld aktiv mitzugestalten. Mit finanzieller Unterstützung von bis zu 1.000 Euro würdigt der Energiedienstleister von Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern und macht die Einsatzbereitschaft jener sichtbar, die kritisch denken und in Gemeinschaft etwas bewegen und verändern wollen. Damit leistet TEAG Anerkennungskultur und einen wichtigen Beitrag zur Förderung von gesellschaftlichem Engagement. Das finden wir großartig, weil wertvoll und stehen mit ganzer (Arbeits)Kraft hinter diesem Projekt.

Mit Begeisterung unterstützen wir TEAG bei der Durchführung des Schulwettbewerbes; berichten mit Gespür für schulspezifische Themen und Liebe zum Detail, das in jedem einzelnen Schulprojekt steckt; erzählen von wissbegierigen Schülerinnen und Schülern, die sich aktiv und reflektiert in ihr Schulgeschehen und unsere Gesellschaft einbringen. Inszenieren mit Pressearbeit und Veranstaltungsmanagement gekonnt einen öffentlichkeitswirksamen Rahmen für die Teilnehmer bei IdeenMachenSchule und das damit verbundene gesellschaftliche Engagement von TEAG und Schulen in Thüringen.

#teamWERK für #IdeenMachenSchule.

Projektbegleitung IdeenMachenSchule